Der Wintringer Hof liegt am westlichen Rand des Biosphärenreservats Bliesgau. Hier bewirtschaftet die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V. seit 30 Jahren einen Bioland-Betrieb mit 150 ha Acker- und Grünland. Der Hof ist eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Insgesamt arbeiten 150 Menschen in den verschiedenen Bereichen wie Landwirtschaft, Gemüse- und Obstbau. Seit 1999 hat die Lebenshilfe eine alte Tradition im Bliesgau wieder aufgegriffen und auf knapp 10 ha Anbaufläche 14 verschiedene robuste Apfelsorten gepflanzt. Aus diesen Äpfeln wird der leckere naturtrübe Bioland-Apfelsaft auf dem Hof gekeltert und abgefüllt.

Alte Tradition

Insgesamt arbeiten 150 Menschen in den verschiedenen Bereichen wie Landwirtschaft, Gemüse- und Obstbau